Maskenpflicht am Vereinsheim

Ganz aktuell: Stand 29.09.2020
Im Gaststättenbereich gilt nun für Spieler und Gäste Maskenpflicht, so lange sie sich nicht am Platz befinden – heißt auf dem Weg zum Platz, zur Toilette…

Abschlusstreffen der TCL Hobby-Mannschaft

Am Samstag den 10.10. trifft sich die Hobby-Mannschaft zum Jahresabschluss.

Ab 16 Uhr sind gemeinsame Spiele geplant.

Im Anschluss ab 18.30 Uhr bewirtet Svetlana im Vereinsheim. Vorbestellt wurde Balkanplatte und div. Salate.

Der Mannschaftsführer hofft auf eine rege Teilnahme.

LK Turnier Senioren trotz den Wettervorhersagen

Das am Sonntag stattgefundene LK-Turnier war wieder umkämpft und der Ablauf sehr entspannt.

Die angenehmen Sonnenstrahlen brachten unerwartet ideales Tenniswetter. Leider haben einige Spieler wohl aufgrund der schlechten Wettervorhersagen von 8 Grad und Regen ihre Meldung kurzfristig zurückgezogen, sodaß die Anzahl der Spiele in diesem Jahr für den Organisator Pierre Biber leicht zu bewältigen war.

In den Altersklassen Herren 40, 50 und 60 wurden insgesamt 23 Spiele ausgetragen. Alle Spieler und Zuschauer ließen sich auf der Clubterrasse im vorgeschriebenen Abstand von der Sonne wärmen und durch Svetlana und Mile verköstigen. Wieder eine gelungene Aktion am TCL.

Clubmeister 2020

Die am 01. und 02. August ausgetragenen Clubmeisterschaften im Damen-Doppel und Herren-Doppel, sowie das nachgeholte Endspiel im Doppel-Mixed am 06.09. ergab folgende Clubmeister.

Damendoppel: Britta Nill & Diana Seichter-Mäckle
Herrendoppel: Frank Welser & Thomas Alt
Doppel Mixed: Yvonne Mahrenholtz und Pierre Biber

Die Ehrung der Clubmeister wird am 27.09.2020 gegen 16:00 Uhr im Zusammenhang mit dem dann stattfindenden “LK-Turnier Senioren” vorgenommen.

Clubmeister – Gratulation an alle Spieler

Jahresabschluss 2020 mit Blind-Date

Das Blind-Date am Jahresabschluss bei schönstem Tenniswetter lockte wieder viele Teilnehmer an. Alle 7 Plätze wurden im ausgelosten Doppel bespielt und die Mischung von jungen und älteren Spielern kam wieder gut an.

Blind-Date

Harry Remane von Harry’s Sportshop hatte Marc von der Firma tecnifibre engagiert, die neuesten Entwicklungen im Tennis vorzustellen. Die Spieler des TCL hatten die Möglichkeit, die Test-Schläger auszuprobieren und die neue Kollektion der Tenniskleidung und Taschen anzuschauen. Auch hier war die Resonanz wieder sehr positiv.

Neueste Kollektion der Marke tecnifibre

Im Anschluss wurden die Ergebnisse der Jahresmeisterschaft bekannt gegeben. Die Stimmung war prächtig und der Applaus für die jungen Spieler war groß.

Um die – aufgrund Corona- fehlende Teilnahme an den Mannschaftswettbewerben etwas zu ersetzen, hatten die Jugendtrainer unter Leitung von Pierre Biber den Vorschlag gemacht, innerhalb der Mannschaften auf freiwilliger Basis und eigenständiger Organisation untereinander Wettspiele auszutragen und dabei mit den Jahresmeister zu küren.

Gewinner

Alle Teilnehmer durften sich je nach der Höhe ihres Spieleinsatzes an der Tombola ein oder mehrere Preise aussuchen. Die Tombola wurde durch Spenden von Harry’s Sportshop, Eisgutschein Petrini, Getränkegutschein TCL-Gaststätte, … bestückt und erfreute die Gewinner.

Jahressieger

Jahressieger wurden: U10 gemischt Midcourt Noah Welser, U12 KIDs-Cup Noah Welser, U12 gemischt Moritz Mann, U12 gemischt Laura Welser, U15 weiblich Alessia Trotta, U15 männlich Magnus Höchsmann (nicht anwesend), U18 männlich Nico Eiferle.

Die Dankesworte an unsere Betreiber des Vereinsheims, Svetlana und Mile und an unseren Platzwart Willi übernahm der erste Vorsitzenden Mike Maly.

Vielen Dank für die Versorgung und Pflege am TCL

Dann übernahmen Svetlana und Mile das Kommando und verwöhnten alle Gäste und Spieler mit leckerem Essen und Getränken. Die Stimmung war gut und unter Corona-Richtlinien konnte der Abend zum gebührenden Ende geführt werden.

Stimmungsmomente

und was so los war.