Neues zur Testpflicht und Maskenpflicht ab Sonntag 20.06.

Liebe Vereinsmitglieder,

die lang ersehnten guten Nachrichten sind da. Die Inzidenz liegt 5 Tage hintereinander unter 35. damit gelten ab Sonntag, den 20.06.2021 folgende Regelungen:

  1. Die Testpflicht entfällt ab Sonntag, den 20.06.2021
  2. Mit Hinterlegung der Kontaktdaten – mittels Luca-App oder manuelle Erfassung – ist der Zutritt für Zuschauer erlaubt.
  3. In der Vereinsgaststätte ist der Aufenthalt nur auf der Terrasse ohne Testpflicht erlaubt.
  4. Im Innenbereich der Gaststätte besteht weiterhin Testpflicht  bzw. GGG.
  5. Die Maskenpflicht besteht nur
    • im Bereich der Gaststätte (Innen- und Außenbereich), bis zum Erreichen des Sitzplatzes.
    • im Bereich der Toiletten und der Umkleiden (also im Inneren des Vereinsgebäude)
  6. Die Nutzung der Umkleideräume und Duschen ist gestattet.
    • Ausnahme: Während der Verbandsspiele am TCL sind die Umkleideräume für die Spielteilnehmer reserviert und daher für die allgemeine Nutzung geschlossen.
  7. Auf dem Gelände der Sportanlage ist der Ausschank und Konsum von alkoholhaltigen Getränken untersagt. Der Konsum ist nur im Bereich der Gaststätte erlaubt.
  8. Die Hygieneregeln (Abstand, Maske, Kontaktbeschränkung,…) sind weiterhin einzuhalten.

SH: veröffentlicht 19.06.2021

Spielen nur mit Testnachweis – Regelung

Testnachweis_2021_06_11

Regelung und Ablauf zum Nachweis für Getestete, Geimpfte und Genesene

Wir bitten im Interesse aller, diese Regelungen einzuhalten. Der Vorstand trägt für die Erfüllung der Nachweispflicht die rechtliche Verantwortung. Bei Kontrollen durch die zuständigen Behörden kann dies zu empfindlichen Geldstrafen für den Verein und die entsprechenden Mitglieder wegen einer Ordnungswidrigkeit führen. Unter diesen Umständen könnte die Anlage nicht mehr durchgehend für alle Mitglieder geöffnet werden.

 

Vorgehen für Geimpfte und Genesene:

  • Buchung des Platzes über Buchungstool oder manuelle Eintragung in aushängender Liste am TC (Vorgehen wie bisher auch)
  • Alle Spielteilnehmer, die geimpft oder genesen sind, übermitteln per Foto/Kopie einmalig ihren gültigen Nachweis vor Betreten des Vereinsgeländes (Nachweis gilt ab dann als erbracht; Ausnahme: Ablauf der Gültigkeit des Nachweises für Genesene)
  • Der Nachweis kann entweder per E-Mail oder Whatsapp bzw. Signal eingereicht werden:
    • E-Mail: corona@tc-laupheim.de
    • Whatsapp/Signal: 0176/31566325 (Nummer der Corona-Beauftragten Katrin Liebscher)

 

Vorgehen für Getestete:

Gilt für alle Mitglieder ab 6 Jahren, die keinen gültigen Nachweis für Geimpfte oder Genesene besitzen!

  • Buchung des Platzes über Buchungstool oder manuelle Eintragung in aushängende Liste am TC (Vorgehen wie bisher auch)
  • Alle Spielteilnehmer übermitteln vor Betreten des Vereinsgeländes (auch bei Eintragung in manuelle Liste!) ihren gültigen Testnachweis
  • Der Nachweis kann entweder per E-Mail oder Whatsapp bzw. Signal eingereicht werden:
    • E-Mail: corona@tc-laupheim.de
    • Whatsapp/Signal: 0176/31566325 (Nummer der Corona-Beauftragten Katrin Liebscher)
  • Folgende Regelung zur Gültigkeit von Testnachweisen gelten:
    • Für Erwachsene: Negativer Testnachweis von anerkannten Teststellen (Schnelltestzentren/Ärzten in Laupheim und Umgebung, Arbeitgebern), der zu Spielbeginn nicht älter als 24 Stunden alt sein darf
    • Für SchülerInnen: Negativer Testnachweis von der Schule bescheinigt, der zu Spielbeginn nicht älter als 60 Stunden alt sein darf oder negativer Testnachweis wie bei Erwachsenen (siehe Punkt vorher)
  • Dieser Nachweis ist für jeden Tag, an dem die Anlage betreten wird zu erbringen

 

Test vor Ort und Test für Training:

  • In Einzelfällen kann bei unserem Bewirtungsteam (Mile) oder fürs Training beim Trainer ein mitgebrachter, zugelassener Test durchgeführt werden. Dieser wird vor Ort als erfolgt dokumentiert.

Die Regelung mit der Einsendung der Nachweise gilt nur für das freie Spiel (im Training bei Trainern wird der Nachweis mitgebracht und dort vor Ort kontrolliert oder der Test vor Ort durchgeführt und dokumentiert)

Corona Regelung des TC Laupheim ab 11.06.21

Regelung und Ablauf zum Nachweis für Getestete, Geimpfte und Genesene

Wir bitten im Interesse aller, diese Regelungen einzuhalten. Der Vorstand trägt für die Erfüllung der Nachweispflicht die rechtliche Verantwortung. Bei Kontrollen durch die zuständigen Behörden kann dies zu empfindlichen Geldstrafen für den Verein und die entsprechenden Mitglieder wegen einer Ordnungswidrigkeit führen. Unter diesen Umständen könnte die Anlage nicht mehr durchgehend für alle Mitglieder geöffnet werden.

Vorgehen für Geimpfte und Genesene:

  • Buchung des Platzes über Buchungstool oder manuelle Eintragung in aushängender Liste am TC (Vorgehen wie bisher auch)
  • Alle Spielteilnehmer, die geimpft oder genesen sind, übermitteln per Foto/Kopie einmalig
    ihren gültigen Nachweis vor Betreten des Vereinsgeländes (Nachweis gilt ab dann als
    erbracht; Ausnahme: Ablauf der Gültigkeit des Nachweises für Genesene)
  • Der Nachweis kann entweder per E-Mail oder Whatsapp bzw. Signal eingereicht werden:
    • E-Mail: corona@tc-laupheim.de
    • Whatsapp / Signal: 0176/31566325 (Nummer der Corona-Beauftragten Katrin Liebscher)

Vorgehen für Getestete:

Gilt für alle Mitglieder ab 6 Jahren, die keinen gültigen Nachweis für Geimpfte oder Genesene besitzen!

  • Buchung des Platzes über Buchungstool oder manuelle Eintragung in aushängende Liste am TC (Vorgehen wie bisher auch)
  • Alle Spielteilnehmer übermitteln vor Betreten des Vereinsgeländes (auch bei Eintragung in manuelle Liste!) ihren gültigen Testnachweis
  • Der Nachweis kann entweder per E-Mail oder Whatsapp bzw. Signal eingereicht werden:
    • E-Mail: corona@tc-laupheim.de
    • Whatsapp/Signal: 0176/31566325 (Nummer der Corona-Beauftragten Katrin Liebscher)
  • Folgende Regelung zur Gültigkeit von Testnachweisen gelten:
    • Für Erwachsene: Negativer Testnachweis von anerkannten Teststellen (Schnelltestzentren/Ärzten in Laupheim und Umgebung, Arbeitgebern), der zu Spielbeginn nicht älter als 24 Stunden alt sein darf
    • Für SchülerInnen: Negativer Testnachweis von der Schule bescheinigt, der zu Spielbeginn nicht älter als 60 Stunden alt sein darf oder negativer Testnachweis wie bei Erwachsenen (siehe Punkt vorher)
  • Dieser Nachweis ist für jeden Tag, an dem die Anlage betreten wird zu erbringen

Test vor Ort und Test für Training:

  • In Einzelfällen kann bei unserem Bewirtungsteam (Mile) oder fürs Training beim Trainer ein
    mitgebrachter, zugelassener Test durchgeführt werden. Dieser wird vor Ort als erfolgt dokumentiert
  • Die Regelung mit der Einsendung der Nachweise gilt nur für das freie Spiel (im Training bei
    Trainern wird der Nachweis mitgebracht und dort vor Ort kontrolliert oder der Test vor Ort
    durchgeführt und dokumentiert)

TC L-Kollektion 2021

Liebe Mitglieder,

Harry´s Sportshop bietet allen Mitgliedern unseres Vereins die Möglichkeit, aus der aktuellen CLUB-Kollektion der Fa. HEAD,  kostengünstig neue Tennisoutfits zu erwerben.

Harry hat für die Anprobe Größensätze in unterschiedlichen Artikeln vorrätig. Diese können im Sportshop anprobiert werden.

Welche Artikel oder Farben die einzelnen Mannschaften bevorzugen, möchten wir als Verein nicht vorgeben, sondern hier den einzelnen Spieler und Mannschaften freie Wahl lassen.

Um die Kollektion auf den TC Laupheim anzupassen, haben wir einen neuen Druck entwickelt, der auf die einzelnen Artikel in angepasster Farbigkeit aufgedruckt werden kann. Alternativ kann natürlich weiterhin unser TC Wappen eingesetzt werden. Dieses kann sowohl in Farbe als auch in einfarbig verwendet werden.

Die einzelnen Modelle findet ihr außer in unserem Vereinsheft “Matchball”

auch unter folgendem Link: https://harrys-sport-shop.de/tc-kollektion

oder hier:

TC Laupheim Flyer Herren

Damen TC Laupheim Kollektion

Kids TC Laupheim Kollektion

Wir würden uns freuen, wenn euch unsere Idee des Vereinsoutfits begeistert und von euch umgesetzt wird.

Für Rückfragen oder beratende Auskünfte stehe ich euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße

Susanne Holzum

 

 

Neueste Corona Regelung TC L ab 28.05.21

Liebe Mitglieder,
die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Biberach ist seit fünf aufeinanderfolgenden Werktagen stabil unter 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Damit treten die Einschränkungen durch die Bundesnotbremse ab Freitag, 28. Mai 2021, außer Kraft. Gleichzeitig treten die Regelungen des ersten von drei Öffnungsschritten entsprechend der Corona-Verordnung des Landes in Kraft.

Dies bedeutet auch Änderungen und Lockerungen beim Tennis. Nachfolgend sind die für unsere Mitglieder relevanten Änderungen und die dazugehörigen Regelungen/Bedingungen aufgeführt:

Änderung Bedingungen
Doppelspiel ist wieder erlaubt  

–       Bei einem Doppel mit Personen aus mehr als 2 Haushalten wird von jedem Teilnehmer ein Coronatest benötigt, es sei denn, mindestens zwei der Teilnehmer sind vollständig geimpft oder nachweislich genesen (Nachweis erforderlich)

–       Bei einem Doppel mit Personen aus maximal 2 Haushalten (entspricht aktuellen Kontaktbeschränkungen: Maximal 5 Personen aus 2 Haushalten) wird kein Coronatest benötigt

–       Kinder bis einschließlich 13 Jahre benötigen keinen Coronatest

 

Gruppentraining ist wieder erlaubt Gruppentraining ist mit maximal 20 Personen je Tennisplatz unabhängig vom Alter möglich.

Regelung ab 14 Jahre:

Es wird von jedem Teilnehmer (auch von der Anleitungsperson) ein Coronatest benötigt. Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatests befreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

 

Regelung bis einschließlich 13 Jahre:

Nehmen an dem Tennisgruppentraining nur Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr (d.h. einschließlich 13 Jahre) teil, so entfällt die Testpflicht aller Teilnehmer und der Anleitungsperson.

 

Dokumentationspflicht:

Die Dokumentation der Teilnehmer beim Gruppentraining bzw. Mannschaftstraining erfolgt entweder durch die Anleitungsperson oder durch die Trainingsteilnehmer selbst (falls nicht online über Buchungstool erfasst, dann durch manuelle Eintragung in ausgehängte Liste)

 

Clubgastronomie darf wieder öffnen  

–       Unsere Clubhausgastronomie darf von 6-21 Uhr geöffnet werden.

–       Es wird von jedem Gast ab sechs Jahren ein Coronatest benötigt. Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatests befreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

–       Es gilt sowohl im Innen- als auch Außenbereich Maskenpflicht, wenn sich Gäste nicht an ihrem Platz befinden.

–       Es besteht die Pflicht zur Aufnahme der Kontaktdaten.

–       Innen sind die Plätze einzuschränken (2,5 qm je Gast à maximal 20 Personen im Vereinsheim)

–       Die Tische müssen mindestens 1,5 m Abstand zueinander haben. Je Tisch maximal 5 Personen aus bis zu zwei Haushalten. Kinder der Haushalte bis einschließlich 13 Jahre sowie genesene und vollständig geimpfte Personen werden nicht mitgezählt.

Ausgangsbeschränkung fällt weg
Fragen und Antworten –       Wann gilt man als vollständig geimpft?

Vollständig geimpft ist eine Person, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung mindestens 14 Tage vergangen sind.

 

–       Wann gilt man als Genesen?

Als Genesen gilt, wer im Besitz eines auf sich ausgestellten Genesenennachweises ist.

 

–       Welche Coronatests gelten als gültiger Nachweis für`s Doppel und unsere Gastronomie?

o   Schnelltests, die in einem der offiziellen Schnelltestzentren durchgeführt und bestätigt wurden

o   Tests, die im Rahmen einer betrieblichen Testung im Sinne des Arbeitsschutzes durch Personal, das die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzt, erfolgen (Nachweis erforderlich)

o   Zugelassene Laientests, die vor Ort unter Aufsicht durchgeführt und dokumentiert werden (unter Aufsicht der Pächter in der Gastronomie, des Trainers oder einer anderen festgelegten verantwortlichen Person beim Training/Doppelspiel)

 

–       Wie alt darf ein gültiger Nachweis über einen negativen Coronatest sein?

Ein gültiger Nachweis darf maximal 24 h alt sein.

 

Hinweis: Derzeit müssen Coronatests, die vor Ort durchgeführt werden sollen, selbst mitgebracht werden! Der TCL kann derzeit keine Tests anbieten.

 

Weitere Informationen –    https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

 

–    https://www.wtb-tennis.de/vereinsservice/corona-faq/inzidenzwert-unter-100oeffnungsschritt-1-stand-19052021.html

Alle weiteren, bereits bekanntgegebenen Regelungen gelten weiterhin uneingeschränkt. Wir bitten alle unsere Mitglieder diese Regelungen einzuhalten, um Sanktionen bei einer unangemeldeten Kontrolle durch zuständige Behörden – die mit den anstehenden Öffnungen zu erwarten ist – zu verhindern.

Originaldokument – besser lesbar!