Doppel / Mixed Turnier mit Grillfest am 29.07.17

Nach dem Kinder Feriencamp vom 27. und 28.07. schloss sich am Samstag gleich ein Doppel / Mixed Turnier mit Vereinsgrillfest unter der Organisation des Vergnügungswarts, Frank Welser, an.

Ab 15:00 Uhr waren immerhin 6 Plätze mit Doppeln / Mixed belegt und es wurde in zwei Teams (blau und gelb) um die Ehre und Sekt gespielt. Weiterlesen

Tennis-Jugendcamp 27./28.07.17 war ein Erfolg!

Der Tennisclub TC Laupheim kann auf ein erfolgreiches zweitägiges Jugendcamp zurückblicken. Zum Ferienauftakt nahmen 43 Kinder- und Jugendliche am Tenniscamp auf der Anlage im Laupheimer Herrenmahd teil.

Einziger Wehrmutstropfen war am Donnerstagvormittag das regnerische Wetter. Aufgrund einer fehlenden Tennishalle in Laupheim musste deshalb in eine der Sporthallen ausgewichen werden, und anstatt Tennis stand allgemeines Konditions- und Koordinationstraining sowie Sportspiele auf dem Programm. Am Donnerstagnachmittag konnte witterungsbedingt für Tennis- und Matchtraining wieder auf die Sandplätze im Herrenmahd gewechselt werden. Am Freitag wurde bei gutem Wetter den ganzen Tag im Freien trainiert. Nachmittags wurde innerhalb der jeweiligen Trainingsgruppen bei einem Tie-Break-Turnier die Gruppensieger ermittelt. Bei der abschließenden Siegerehrung mit Abschlussgrillen gab es sowohl bei den Teilnehmern, Trainern als auch den Eltern nur zufriedene Gesichter. Teilnehmer Max Glück freute sich besonders darüber, dass mit Christian Stolz auch ein Spieler der erfolgreichen Herren 30 Mannschaft (Oberliga-Aufstieg) sein Trainerdebut beim Jugendcamp gab. Jugendleiterin und Camp-Organisatorin Britta Nill zeigte sich sehr zufrieden über den Verlauf: „Dank der vielen freiwilligen Helfer war das Jugendamp ein großer Erfolg. Die Kinder und Jugendliche haben am Freitag nach Campende sogar noch auf eigene Initiative weitertrainiert, das zeigt wieviel Freude sie am Tennis und an der Bewegung haben.“ Weiterlesen

TC Laupheim veranstaltet Doppel/Mixed-Turnier

Der Tennisclub Laupheim veranstaltet am Samstag (29.07.2017) von 15-18 Uhr ein Doppel/Mixed-Turnier auf seiner Tennisanlage im Herrenmahd. Teilnehmen können alle, die Spaß am Tennissport haben und interessiert sind. Es werden in jeder Runde neue Doppel-/Mixed-Paarungen gebildet, der Spaß soll bei dieser Veranstaltung im Vordergrund stehen. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos, Gäste können mit einem Unkostenbeitrag von 5 Euro mitspielen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht zwingend notwendig, eine Anmeldung in den aushängenden Turnierlisten im Vereinsheim erleichtert den Verantwortlichen aber die Planung.

Im Anschluss daran findet ab Samstag ab 18 Uhr ein Grillfest statt. Für das leibliche Wohl wird bei einem Grillbuffet durch das Bewirtungsteam des TCL-Vereinsheims gesorgt. Am Grillfest können sowohl die Teilnehmer des vorherigen Turniers als auch alle anderen Mitglieder und Tennisinteressierte teilnehmen.

Drei Mannschaften steigen auf

Die Tennisspieler des TC Laupheim können auf eine gute Saison zurückblicken. Mit den
Herren 1, den Herren 30 und den Junioren steigen gleich drei Mannschaften auf.

Die Herrenmannschaft hat am letzten Spieltag mit einem 5:1 Erfolg gegen den TC Wain die Meisterschaft in der Bezirksstaffel 1 errungen. Die Herren 30 feiern nach dem 5:4 Auswärtserfolg in Söflingen die Verbandsliga-Meisterschaft mit dem verbundenen Oberliga-Aufstieg. Die Damen 40 belegen nach der Niederlage in Sigmaringen einen guten dritten Tabellenplatz in der Verbandsliga. Die Herren 50 freuen sich in der Württembergstaffel nach dem Heimerfolg gegen Rot-Weiss Stuttgart über die Vizemeisterschaft. Etwas unglücklich verlief die Saison der Herren 60 in der Verbandsstaffel, denen am ersten Spieltag bei der knappen Niederlage gegen Dellmensingen bereits ein mehr gewonnener Satz schon zum Klassenerhalt gereicht hätte. Bei der Hobby-Mixed Mannschaft stand der Spaß und das Sammeln von Matchpraxis im Vordergrund.

Im Jugendbereich sind sechs Mannschaften ins Rennen gegangen. Die beiden Kleinfeldmannschaften U10 der VR-Talentiade haben ihre Gruppen jeweils als Tabellendritter abgeschlossen. Die Kids-Cup U12 Mannschaft erreichte sogar Tabellenplatz zwei. Die Knabenmannschaft hat die Saison mit dem sechsten Tabellenplatz abgeschlossen. Die Juniorinnen belegen Platz fünf, während die Junioren als Tabellenzweiter in die Bezirksstaffel 1 aufsteigen.

Der sportliche Leiter Matthias Häußler ist mit der abgelaufenen Saison zufrieden. Für die nächsten Jahre plant er zusammen mit Jugendwart Britta Nill einen Ausbau der Aktivitäten im Jugendbereich: „Wir wollen unsere Jugendarbeit sowohl in der Breite als auch in der Spitze ausbauen“, so Häußler. „Auf der einen Seite wollen wir noch mehr Jugendliche in Laupheim für den Tennissport begeistern, und auf der anderen Seite gezielt Talente fördern.“ Ein Baustein dafür ist das Jugend-Tenniscamp, dass diese Woche an den ersten beiden Ferientagen am Donnerstag und Freitag auf der Laupheimer Tennisanlage im Herrenmahd stattfindet.